Kauf auf Rechnung bis 1.500 €
0531-702218-0     Mo-Fr 10.00-18.00
0,00 % Ratenzahlung ab 99 €

WOCA Pflegebox weiß · all you need in one box

2 Artikel am Lager
WOCA Pflegebox weiß
WOCA Pflegebox weiß
   
VPE (Menge) Grundpreis Stückpreis
bis 1 (1,00 Stück) 39,90 € / Stück 39,90 €
ab 2 (2,00 Stück) 37,90 € / Stück 37,90 €
Inhalt je Verpackungseinheit (VPE): 1 Stück

Preise inkl. gesetzlicher MwSt.

Die Lieferung erfolgt versandkostenfrei.

sofort versandfertig, Lieferzeit 1-3 Tage

Erheblich sparen durch Herbst-Sparangebote! Fragen Sie bei uns nach einem persönlichen Rabatt-Angebot.
  • 699962-W
  • 5706420023678
In der WOCA Pflegebox weiß  ist alles enthalten, was Sie zur Pflege für natur geölte... mehr
Produktinformationen "WOCA Pflegebox weiß · all you need in one box"

In der WOCA Pflegebox weiß ist alles enthalten, was Sie zur Pflege für natur geölte (luftgetrocknete) Holzböden benötigen.

Enthalten sind folgende WOCA Pflegeprodukte sowie Zubenör:

1 Liter Intensivreiniger
1 Liter Holzbodenseife weoß
1 Liter Pflegeöl weiß
1 Sprühkopf zum Vernebeln des Pflegeöls
1 Polierpad mit Griff
1 Pflegetuch
1 Pflegeanleitung

Anwendung

Der Intensivreiniger dient zur Reinigung des Bodens und zur Entfernung von Schmutz und Verfärbungen. Mit dem Pflegeöl wird die Holzoberfläche aufgearbeitet. Es zieht in das obere Porensystem des Holzes, erhöht die Strapazierfähigkeit und gibt dem Holz eine seidenmatte Oberfläche. Die normale Unterhaltsreinigung erfolgt durch die beiliegende Holzbodenseife.

 

Detailierte Informationen über die einzelnen Pflegeprodukte:

1. Woca Intensivreiniger

WOCA Intensivreiniger für die einfache Grundreinigung und Entfettung von rohen, lackierten, geölten, geseiften oder gewachsten Holzoberflächen und vor einer Grundbehandlung mit Öl sowie vor einer Laugenbehandlung von Weichholzböden und Hartholzböden; für Kinderspielzeug geeignet.

  • Zur Grundreinigung und Entfettung von rohen, lackierten, geölten, geseiften oder gewachsten Holzoberflächen
  • Für Kinderspielzeuge geeignet

Anwendungsbereich

Intensivreiniger wird zur Grundreinigung von geölten Oberflächen im Wohnbereich verwendet und auch vor einer Grundbehandlung mit Öl oder Seife und vor einer Laugenbehandlung.

Produktinfo

Ergiebigkeit: 200-300 m²/ Liter - abhängig von der Oberfläche
Gebinde: 1 l und 2,5 l

Intensivreiniger hat eine stark entfettende Wirkung und löst z.B. alte Seifenbeläge, Fett und Schmutz. Ölbehandlungen werden nicht angegriffen.

Verarbeitungsanweisung

1. 125 ml Intensivreiniger mit 5 l lauwarmem Wasser mischen. Wir empfehlen, mit zwei Eimern zu arbeiten, einem mit Intensivreinigerlösung und einem mit klarem Wasser.
2. Mit Baumwolllappen, Mopp oder Maschine feucht wischen. Eine kurze Einwirkzeit erhöht die Schmutzlösung. Bei starker Verschmutzung mit Bürste oder Pad per Hand oder mit einer Maschine schrubben.
3. Schmutzlösung mit Lappen oder Mopp aufnehmen. Immer nachwischen, damit möglichst wenig Wasser auf der Oberfläche bleibt.
4. Bei starker Verschmutzung den Vorgang evtl. wiederholen.

Nachbehandlung

Geseifte Böden mit Holzbodenseife behandeln
Geölte Böden mit Pflegeöl oder Pflegepaste behandeln

Downloads:
Woca Intensivreiniger Anweisung
Woca Intensivreiniger Sicherheitsdatenblatt

 

2. Woca Pflegeöl weiß

WOCA Pflegeöl weiß1,0 Liter - schnell härtendes Öl für die Pflege und Renovierung von geölten Weichholzböden und Hartholzböden. Manuelle Verarbeitung mit Rolle oder maschinelle Verarbeitung mit Poliermaschine. Wohnbiologisch empfohlen; für Kinderspielzeug geeignet. Die regelmäßige Reinigung und Pflege erfolgt dann mit Holzbodenseife.

Erst- und Instandhaltungspflege für natürlich gehärtete geölte Oberflächen

  • Zur Pflege aller geölten Holzböden
  • Manuelle Verarbeitung mit Rolle und maschinelle Verarbeitung mit Poliermaschine möglich (bei größeren Flächen)
  • Für Kinderspielzeug geeignet
  • Wohnbiologisch empfohlen

Anwendungsbereich

Pflegeöl ist auf allen geölten Holzböden anwendbar. Durch die Anwendung wird die Oberfläche zusätzlich verdichtet und besonders strapazierfähig in der oberen Porenschicht. Gleichzeitig bekommt der Boden das optimale Finish, welches Maserung und Farbtöne hervorhebt. Pflegeöl natur ist für dunkle Holzsorten, Pflegeöl weiß für helle und gelaugte Böden geeignet, um die helle Oberfläche zu erhalten. Die regelmäßige Reinigung erfolgt mit Holzbodenseife.

Anwendung

Vor dem ersten Gebrauch (sowohl bei werkseitig als auch bei bauseits geölten Böden)
Bei Bedarf zur Auffrischung strapazierter Bereiche (auch partiell)
Nach jeder Grundreinigung mit Intensivreiniger

Produktinformation

Ergiebigkeit: 30-40 m²/ Liter - abhängig von der Holzsorte
Gebinde: 1 Liter; 2,5 Liter

Wichtig: Sicherheitshinweis

Beim Ölauftrag bzw. Nachpolieren verwendete ölgetränkte Tücher, Vliese, Pads etc. unbedingt mit Wasser tränken und im Freien trocknen. Selbstentzündungsgefahr! Ölgetränkte Tücher, Pads, Lappen etc. oder auch Schleifstaub bitte unbedingt komplett in einen Eimer mit Wasser tauchen und anschließend weitab vom Haus im Freien ausgebreitet trocknen lassen. Nach der vollständigen Trockung können diese Materialien im Hausmüll entsorgt werden. Wenn hierfür kein geeigneter Ort zur Verfügung steht können Sie ölgetränkte Tücher etc. in einen stabilen, wasserdichten Foliensack/Müllbeutel legen und die Tücher durch Hinzugabe von reichlich Wasser triefend durchnässen. Diesen Beutel dann dicht verschließen und entsorgen.

Was kann geschehen, wenn diese Hinweise nicht berücksichtigt werden? Die ölgetränkten Lappen etc. haben eine große Oberfläche. Die Trocknung des Öles geschieht dann dermaßen schnell, dass die freiwerdende Reaktionswärme zur Selbstentzündung führen kann. Daher ist dieser Sicherheitshinweis unbedingt zu befolgen! Dieser Hinweis betrifft alle lufttrocknenden Öle.

Verarbeitungsanweisung

1.  125 ml Intensivreiniger mit 5 Liter Wasser mischen, den Boden reinigen und mindestens 8 Stunden trocknen lassen.
2.  Pflegeöl vor Gebrauch gründlich aufschütteln, um ggf. enthaltene Pigmente gleichmäßig zu verteilen.
3.  Auf ca. 4 m² Fläche ca. 100 ml Pflegeöl mit Pad, Tuch, Auftragsrolle oder Sprühflasche verteilen, auf größeren Flächen mit einer Poliermaschine. Zügig immer den gesamten Raum bearbeiten, um Ansätze zu vermeiden.
4.  Sofort anschließend den Boden mit Ölsaugtüchern oder mit einer Poliermaschine trocken abreiben. Es darf kein Öl auf der Oberfläche zurück bleiben. Nach 1 bis 3 Stunden noch einmal kontrollieren, ob an den Fugen ggf. noch Öl hochgekommen ist. Dieses dann ebenfalls mit einem trockenen Lappen abreiben.
5.  Die Böden sind je nach Verarbeitungsmethode nach 4 - 24 Stunden bei 20°C vorgehärtet.
6.  Die nachfolgenden 24 Stunden möglichst schonen, notfalls den Boden mit Wellpappe (Wellen nach unten) abdecken.
7.  Nach 24 Stunden Trockenzeit können die Möbel frühestens eingeräumt werden.
8.  Die nachfolgenden Tage den Boden möglichst schonen und nicht feucht wischen. Der Boden ist noch empfindlich.
9.  Nach 7 Tagen (nicht früher) den Boden mit Holzbodenseife einpflegen. Der Boden wird dadurch unempfindlich, die Einpflege ist damit abgeschlossen.
10.  Die oben angeführten Sicherheitshinweise sind unbedingt zu berücksichtigen!

Downloads:

Woca-Pflegeöl-Anweisung
Woca-Pflegeöl-Sicherheitsdatenblatt
Woca-Prüfzeugnis

 

3. Woca Holzbodenseife natur

WOCA Holzbodenseife natur für die einfache Behandlung, Reinigung und Pflege von geölten und geseiften und unbehandelten Weichholzböden und Hartholzböden; für Kinderspielzeug geeignet; wohnbiologisch empfohlen; aus natürlichen Pflanzenfetten ohne Zusatz von Duftstoffen oder Lösemitteln hergestellt.

Behandlung und Pflege von geölten und geseiften Oberflächen

  • Zur Reinigung und Pflege aller Holzböden
  • Zur Grundbehandlung von Weichholzböden und gelaugten Böden, wenn keine Ölbehandlung gewünscht ist
  • Für Kinderspielzeug geeignet
  • Wohnbiologisch empfohlen

Anwendungsbereich

Holzbodenseife ist zur Reinigung und für Pflege und Schutz aller Holzböden anwendbar. Holzbodenseife natur ist für dunklere Holzsorten, Holzbodenseife weiß für hellere Böden geeignet (extra Weißpigment zur Erhaltung der hellen Nuance). Bei jedem Wischen werden Schmutz und alte Seifenschichten entfernt und durch eine neue schützende Seifenschicht ersetzt.

Produktinfo

Ergiebigkeit: 320-400 m²/ Liter - abhängig von der Holzsorte
Gebinde: 1 Liter; 2,5 Liter; 5 Liter; als Aktionsartikel auch 3,0 Liter

Holzbodenseife wird aus natürlichen Pflanzenfetten ohne Zusatz von Duftstoffen oder Lösemitteln hergestellt. Die Rezeptur macht sie reinigend und rückfettend zugleich und sorgt so für eine schonende und pflegende Zwischenreinigung. Holzbodenseife kann auf allen bekannten Ölsystemen zur schonenden Reinigung verwendet werden. 

Verarbeitungsanweisung

1. Holzbodenseife vor Gebrauch gut aufschütteln. 
2. 125 ml Holzbodenseife mit 5 l warmem Wasser mischen. Wir empfehlen, mit zwei Eimern zu arbeiten, einem mit Seifenwasser und einem mit klarem Wasser.
3. Mit einem Baumwolltuch oder -wischer den Boden mit dem Seifenwasser wischen. Keine Microfasertücher verwenden! Verschmutzungen lösen, aufnehmen und den Wischlappen im klaren Wasser ausspülen. 
4. Mit frischer Seifenlösung nebelfeucht nachwischen und trocknen lassen. Nicht mit klarem Wasser nachwischen, keine Pfützen stehen lassen.

Downloads:

Woca-Holzbodenseife-Anweisung 
Woca-Prüfzeugnis 
Woca-Holzbodenseife-Sicherheitsdatenblatt

Passendes Zubehör... mehr
Zuletzt angesehen