Amorim Kork- und Vinylböden Bambeau Bambusparkett Cortex Kork- und Vinylböden   Granorte Kork- und Vinylböden  Hebo Kork- und Vinylböden  KWG Kork- und Vinylböden   Thede und Witte Landhausdielen und Schiffsbodenparkett  Wicanders Kork- und Vinylböden Ziro Kork- und Vinylböden  Sichere Zahlung mit Paypal Ekomi Kundenbewertungen
Menü

Startseite » Korkboden

Korkboden

Hier finden Sie Informationen, Fotos und Preise zum Thema Korkboden!

Heute gibt es eine sehr große Auswahl an farbigen, unterschiedlich strukturierten, fertig oberflächenbehandelten Korkboden als Korkfertigparkett, so dass diese individuellen Ansprüchen gerecht werden können!

Die Strapazierfähigkeit und Verlegeeigenschaften konnten sich in den letzten Jahren nochmals ganz erheblich verbessern - die leimfreien Klicksysteme guter Hersteller gewährleisten eine sehr leichte Verlegbarkeit, und die Oberflächengüte ist sehr gut, ohne dabei die überaus positiven Eigenschaften der Korkböden (Elastizität, Wärme, gelenkschonend, angenehmes Aussehen etc.) zu verändern.

Wir führen alle Arten von Korkboden also als Klebekork - und als Korkfertigparkett, und zwar von den Herstellern:

Cortex, Granorte, Hebo, KWG, Wicanders und Ziro.

Schauen Sie sich unsere großformatigen Fotos an. Nehmen Sie sich etwas Zeit - denn wir haben wirklich eine große Auswahl betreffend Korkboden!

Begriffserklärung:

Der Begriff "Korkboden" der Oberbegriff für alle Arten für Kork-Bodenbelägen.

Der Begriff "Korkparkett" wird oftmals für alle vollflächig verklebten Korkböden verwendet - schwimmend verlegte Korkböden werden dann "Korkfertigparkett" genannt!

Inzwischen ist der Anteil an Korkböden, die vollflächig verklebt werden, verschwindend gering geworden, da es ein recht hoher Aufwand ist, ein Korkparkett zu verkleben und die Oberfläche zu behandeln. Dabei könnten auch leicht handwerkliche Fehler passieren.

Wir nehmen aus Vereinfachung auf unserer Internetseite fast nur noch "Korkparkett" als Oberbegriff für alle Arten von Korkboden!

Artur Blömker Naturbauhaus e.K.