Trusted Shops Käuferschutz
0531-702218-0     Mo-Fr 10.00-18.00
Sicher zahlen mit PayPal

Bambeau Bambus Hohlkehlleiste 25 HK naturhell lackiert

Bambeau Bambus Hohlkehlleiste 25 HK naturhell lackiert
VPE (Menge) Grundpreis Stückpreis
bis 9 (19,35 m) 5,76 € / m 12,38 €
ab 10 (21,50 m) 5,59 € / m 12,01 €
Inhalt je Verpackungseinheit (VPE): 2,15 m (5,76 € / m)

Preise inkl. gesetzlicher MwSt. zzgl. Versandkosten

Erheblich sparen durch Sparangebote! Fragen Sie bei uns nach einem persönlichen Rabatt-Angebot.
  • 11989
Hohlkehlleiste 25 HK naturhell lackiert für Bambeau Bambusböden im Maß 25 mm hoch und 25 mm... mehr
Produktinformationen "Bambeau Bambus Hohlkehlleiste 25 HK naturhell lackiert"

Hohlkehlleiste 25 HK naturhell lackiert für Bambeau Bambusböden im Maß 25 mm hoch und 25 mm dick. Eine schlicht gehaltene, unaufdringliche Fußleiste aus massivem Bambus mit vertikaler Hochkant-Optik. Diese Leisten werden üblicherweise am Boden gestiftet. Die Leiste eignet sich somit für alle vollflächig verklebten Bambusböden.

  • Bambeau Hohlkehlleiste 25 HK naturhell lackiert 25x25 mm günstig kaufen im Naturbauhaus
  • Sicher zahlen mit Paypal
  • kostenlose Beratung

Details:

Maße
2,15 m lang x 25 mm hoch x 25 mm (abdeckend am Boden)
Paketinhalt
einzelne Leisten möglich; Mindestabnahme 4 Stück
Material
massiv Bambus

 

Verlegung

Diese Leisten werden üblicherweise am Boden gestiftet. Die Leiste eignet sich somit für alle vollflächig verklebten Bambusböden.

Diese Leisten als Heimwerker zu montieren ist problemlos möglich. Beherzigen Sie dabei bitte den folgenden Tipp: fangen Sie in den Raumecken an und sägen Sie die Stöße in einer Gehrungslade oder Kreissäge. Halten Sie die Gehrung zusammen und prüfen Sie die Passgenauigkeit. Dann beginnen Sie in allen Raumecken mit der Montage. Im zweiten Schritt fügen Sie die Leisten zwischen den Eckleisten ein. Dies ist nun besonders einfach, weil die Leisten dort gerade gestoßen werden, was sich leicht anzeichnen und sägen lässt. So werden alle Stöße sehr dicht sein und perfekt aussehen. Hinweis: die Enden der Leisten werden grundsätzlich nachgeschnitten für eine hohe Passgenauigkeit. Eine Gehrungslade aus Holz und ein scharfer Fuchsschwanz genügen hier völlig für ein überzeugendes Ergebnis.

Zuletzt angesehen